ADNANI auf der ANIM 2021

21.- 23. Januar 2021 in Berlin, Maritim Hotel

Geplante Themen:

ADNANI 1: „Neuroanästhesiologische Intensivmedizin“

Vorsitz: S. Baetgen, Hamburg, M. Soehle, Bonn

  • Kann das postoperative Delir durch eine geänderte Narkoseführung verhindert werden ?
  • Delir und Farbe- besteht da ein Zusammenhang?
  • Wie stelle ich den PEEP beim ARDS ein? Auswirkungen auf das Hirn?
  • Sedierung oder Vollnarkose zur endovaskulären Thrombektomie beim Schlaganfall?
  • SIADH, CSWS, Diabetes insipidus und Co. – schwere Elektrolytstörungen, Auswirkung und Therapie

ADNANI 2: „Komplikationen in der Intensivmedizin bei geriatrischen Patienten“

  • Non Convulsiver Status: Detektion durch cerebrales Monitoring
  • Indikationen und Durchführung von NIV – wann, wie, wie lange, Indikationen und Kontraindkationen
  • Medikamenteninteraktion im Alter: was muss man wissen und berücksichtigen
  • Müssen wir alle Möglichkeiten der Intensivmöglichkeiten ausschöpfen?

 

ADNANI auf der ANIM 2020

Programm der ANIM 2020

30.1.–1.2.2020 in Karlsruhe

Donnerstag, den 30.01.2020 09:00–10:30 Uhr

Symposium der ADNANI – Teil I

  • Neurologische Fragestellungen in der internistischen Notfallaufnahme
  • Therapieoptionen beim hämorrhagischen Insult
  • Chirurgische Therapieoptionen bei rezidivierenden Glioblastomen
  • Blutzuckermanagement auf der Intensivstation

Freitag, den 31.01.2020 17:30-19:00 Uhr

Symposium der ADNANI – Teil II

Entzündliche Hirnprozesse

  • Progressive Multifokale Leukencephalitis (PML): Therapieansätze bei Immuninkompetenz
  • Listerienencephalitis bei Multipler Sklerose
  • Bildgebung bei der Hirnabzesse, Diagnostik und Therapieverlauf